verzweifelt.

Hallo meine lieben Anas <3

Die Nacht war unglaublich schlimm für mich. Ich muss vorneweg schreiben; in den nächsten Tagen werd ich ein Passwort für meinen Blog machen, welches ihr persönlich erfragen könnt.
Meine Freunde aus HH haben den Blog gefunden, mein bester Freund hat es sogar meiner Ersatzmama gezeigt. Damit hat er alles kaputt gemacht. Ich weiß nicht mehr was ich noch machen sollen,alle wollen mit mir hier rüber reden. Aber no Panik, ich halt mich an die Regeln! Mir gehts da ähnlich wie Minka.Drüber reden will ich schon, aber irgendwie... ach ich weiß nicht. Ich weiß dass die im Hinterkopf haben dass ich krank bin.
Hab auch gerade gar nicht wirklich Bock auf Kohlsuppenfasten, also halt ich die Schnauze. Oder was gabs noch als Bestrafung, hehe? Ich will gar nix essen, im Moment.
Habe gestern mal das ausprobiert mit den Haferflockenlutschen. Habs aber bisserl anders gemacht. Also schmecken tuts nicht.

 

Habt ihr gestern Abend um viertel nach 8 auf RTL "Der Lehrer" geguckt? Voll krass, die haben da echt nur Müll gelabert. Aber so ist dass wenn man sich mit Anas nicht auskennt.Dumme Menschiiiis.

 

egal. 

Ich geh jetzt laufen, bis dann. :*

23.1.15 11:22

Letzte Einträge: SCHOCK.

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen